Leichtbau in höchster Qualität und schönster Linienführung – unser M2.

Das M1 schrieb sich als Seriensieger des Swiss Epics, das härteste Etappenrennen der Alpen, in die Ranglisten. Das M1 hat auf den Rennstrecken grossartiges geleistet, damit war es die perfekte Entwicklungsbasis für das M2.

Das M2 ist noch leichter und trotzdem steifer als das M1. Das Fahrwerk ist im Ansprechverhalten sensibler und dennoch effizienter. Die Geometrie ist laufruhiger und doch klettert es besser. Vom straffen und superleichten M2 Worldcup bis zum hocheffizienten und zuverlässigen 120mm Tourenbegleiter ist alles eine Frage der Konfiguration und der Abstimmung. Nenne uns deinen Einsatzbereich und deine Präferenzen und wir stimmen dein M2 genau auf dich ab.

 

Shortfacts

• 120 mm
• ab 9.1 kg
• ab CHF 8200.–

Performance

Das optimierte Überrollverhalten des VPP-Fahrwerk spart Kraft und macht noch mehr Freude im anspruchsvollen Gelände.
 

Der längere Hauptrahmen und das sensiblere Fahrwerk meistern die Grenzsituationen souveräner.


Wer später bremst, fährt länger schnell. Darum haben wir das Fahrwerk auch auf Traktion in der Bremsphase optimiert.


Effizienz

Das 300g leichtere Rahmenset ermöglicht 120mm Race Fullys ab 9.2kg (M2 WC ab 8.9kg).

 

Der leichtere und steifere Rahmen beschleunigt entscheidend schneller.

 

Der steilere Sitzwinkel optimiert die Position und die Kraftentfaltung am Berg.


Engineering

Der neu konstruierte Hauptlagerpunkt ist 100g leichter und zugleich steifer.

 

Der voluminösere Steuerkopf erhöht die Steifigkeit und die Lenkpräzision.

 

Der Hinterbau bietet nun Platz für 2.5 zoll Reifen.

 

Das gradlinigere Unterrohr maximiert die Bodenfreiheit.

 

Neu ist das universelle Schaltauge von SRAM verbaut.


Design

Die neue Linienführung weckt Emotionen, die mit jedem Design-Detail den Weg nach vorne zeigen.

 

Der Hinterbau wird aus einem Stück laminiert. Das optimierte Design und die Produktion sparen 20% Gewicht bei spürbar besserer Steifigkeit.

 

Die Carbonrohre sind an den steifigkeitsgewinnenden Stellen voluminöser und an den anderen Stellen schmaler. Die Linienführung des Hauptrahmens ist direkter und bis in die letzte Faser optimiert.



Spezifikationsbeispiel

Jedes Bike gibt es in verschiedenen Spezifikationen, welche individuell auf den/die Fahrer/in zusammengestellt werden.
Kontaktiere uns und wir finden die für dich perfekte Ausstattung.

Geometriedaten


STOLL Bikes AG  //  Reibacker 2  //  8222 Beringen  // Schweiz  //  info@stoll-bikes.ch  //  +41 79 396 53 37